user_mobilelogo

CPD Intensivpflegedienst
Claudia Schiefer GmbH

 

Hauptgeschäftsstelle München:
Elsenheimerstraße 15
80687 München
Tel.: 089 / 552 79 50
Fax: 089 / 57 93 86 11
Mail: info@cpd24.de

 

Niederlassung Nürnberg:
Kontumazgarten 3
90429 Nürnberg
Tel.: 0911 / 92 89 84-0
Fax: 0911 / 92 89 84-44

 

Kontaktformular >>

Hilfe bei finanziellen Fragen

Wenn von der Finanzierung der häuslichen Intensivpflege gesprochen wird, dann setzt sich diese in der Regel aus folgenden Kostenträgern zusammen: Die Kosten für die Behandlungspflege (SGB V) werden von der Krankenkasse übernommen.

  1. Die Kosten für die Grundpflege (SGB XI) werden in Höhe der zugesprochenen Pflegestufe übernommen.
  2. Die Kosten die entstehen können wenn die Grundpflege nicht komplett mit der Pflegestufe abgedeckt werden, könnten mit
  3. Einem Antrag „Hilfe zur Pflege“ beim zuständigen Sozialamt ausgeglichen werden.
  4. Sollte eine Zuzahlung entstehen wird diese vor übernahme des Patienten in Form eines Kostenvoranschlages mitgeteilt.

Je nach Wunsch bieten wir folgende Modelle der Versorgung an:

8 Stunden
10 Stunden
12 Stunden
24 Stunden

Oder nach Vereinbarung.

Wir bieten folgende Hilfen an:

  • Verhandlungen mit den zuständigen Kostenträgern
  • Hilfen bei Antragstellungen für Beihilfen und Sozialämtern
  • Unterstützung und Beratung bei Behördengängen