Sie sind bereits überzeugt?

Unverbindlich anfragen

Intensivpflege-Wohngemeinschaften
In der Region Bayern Nord

Wer unserer Region Bayern Nord lebt oder dort arbeitet, wird begeistert sein von den vielen Möglichkeiten, sich dort wohl zu fühlen. Ein Beispiel ist Bayreuth, die größte Stadt Oberfrankens, die wegen ihrer Sehenswürdigkeiten, Festspiele und Konzerte weltberühmt ist. Die Stadt und der Landkreis Bayreuth wurden durch das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege mit dem Siegel „bayerische Gesundheitsregion“ ausgezeichnet. Die Qualität im Gesundheitssektor ist also außerordentlich hoch. Hervorragende Intensiv- und Beatmungspflege, wie wir sie in Bayreuth, Hof, Kulmbach, Marktredwitz, Bamberg, Lichtenfels, Coburg, Sonneberg, Würzburg, Schweinfurt, Bad Kissingen, Wertheim, Bad Staffelstein und im ländlichen Bereich anbieten, passt genau in diese Gesundheits- und Pflegelandschaft! Wer in der Region außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege benötigt, ob in seiner eigenen Häuslichkeit oder in Wohngemeinschaften, kann also auf uns zählen.

Unsere WOHNGEMEINSCHAFTEN

Wohngemeinschaft in Bad Staffelstein

Die Wohngemeinschaft befindet sich auf zwei Etagen. Die Einzelzimmer im Erdgeschoss haben Zugang zu einer behindertengerechten Sonnenterrasse mit ebenerdigem Zugang zum Garten, die Zimmer im ersten Stock verfügen alle über einen Balkon. Die Räumlichkeiten sind durch die bodentiefen Fenster, die nach Süden ausgerichtet sind, wohltuend hell. So wirkt die Wohngemeinschaft sehr freundlich. Spaziergänge sind im nahen Kurpark ein Hochgenuss! Ins Stadtzentrum, wo es viele Einkaufsmöglichkeiten gibt, sind es zu Fuß nur ca. 10 Minuten. Zahlreiche Ärzte und Therapeuten der verschiedensten Fachdisziplinen haben sich in Bad Staffelstein niedergelassen und können konsultiert werden.
Bad Staffelstein liegt im sogenannten „Gottesgarten am Obermain“ und hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Weltberühmt sind die von Balthasar Neumann erbaute Basilika Vierzehnheiligen sowie das Kloster Banz.

Kapazität

10 Klient*innen

Adresse

Am Kurpark 4
96231 Bad Staffelstein

Ansprechpartner

Helmut Schindler

Kontakt

0176 19339139
helmut.schindler@cpd24.de

Wohngemeinschaft in Bayreuth

Die Wohngemeinschaft in Bayreuth befindet sich im Erdgeschoss eines neuen Mehrparteienhauses, das 2018 bezugsfertig wurde. In den Räumlichkeiten der WG fühlt man sich sofort wohl. Vielleicht duftet es gerade verlockend in der Küche, in der gemeinsam gekocht und gebacken werden kann. Und dann wird natürlich auch gemeinsam gegessen. Entspannen kann man sich auf der Terrasse oder bei einem Spaziergang im Wohngebiet, auf dem wunderschönen Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau, in der Eremitage oder im Hofgarten. In der Nähe der WG sind auch der Röhrensee Park, das Festspielhaus und die Lohengrin-Therme. Ein Linienbus fährt regelmäßig in die Innenstadt und zum Bahnhof. In der Umgebung sind eine Hausarztpraxis, eine Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten. Physio-, Logo-, und Ergotherapeuten kommen regelmäßig in die Wohngemeinschaft.

Kapazität

5 Klient*innen

Adresse

Frankenstraße 47
95448 Bayreuth

Ansprechpartner

Helmut Schindler

Kontakt

0176 19339139
helmut.schindler@cpd24.de

Jetzt anfragen

Jetzt Unverbindlich Anfragen

2. Informationen



3. Ihre Kontaktdaten



Krankheitsbilder der Bewohner

wg-kh

✓ Apallisches Syndrom (Wachkoma) mit Trachealkanüle

✓ Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

✓ Neurologische Erkrankungen, die eine Tracheotomie und/oder Beatmung erfordern

✓ Spinale Muskelatrophie

✓ Hoher Querschnitt

✓ Alle anderen Erkrankungen, die eine Tracheotomie oder (non)-invasive Beatmung zur Folge hatten

Unsere Vorteile

qualifiziertes
Fachpersonal

persönliche
Ansprechpartner

Individuelle
Beratung

Fürsorgliche
Pflege

Unsere Leistungen IN DEN WGS

Sie erhalten in den Wohngemeinschaften eine maßgeschneiderte individuelle Pflege durch unsere Pflegefachkräfte, die Beatmungs- und Intensivpflege gelernt haben. Erfahrene Ärzte und Therapeuten aus den Bereichen Physio-, Logo- und Ergotheraphie besuchen Sie regelmäßig. Ihre Angehörigen und Freunde sind in den Wohngemeinschaften stets willkommen und wir freuen uns, wenn sie mit Ihnen beispielsweise die großen Feiertage wie Weihnachten, Neujahr oder Ostern begehen. Wenn der Nikolaus oder der Weihnachtsmann anklopft, öffnen wir selbstverständlich die Tür! Das in Bayern gesetzlich vorgeschriebene Gremium der Selbstbestimmung bilden Sie und/oder Ihre Vertreter*innen. Wir unterstützen es, gemeinsam mit Ihnen aus jeder Wohngemeinschaft einen Ort zu machen, in dem sich alle wohlfühlen.
Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Mehr Informationen