Sie sind bereits überzeugt?

Unverbindlich anfragen

UNSERE INTENSIVPFLEGE-WOHNGEMEINSCHAFT
in Bayreuth

Ruhige Lage mit Stadtnähe

Die Wohngemeinschaft ist lediglich 2,5 Kilometer von der Innenstadt entfernt, die , neben dem Bahnhof, regelmäßig mit einem Linienbus erreichbar ist. In der Nähe der Wohngemeinschaft sind auch der Röhrensee Park, das Festspielhaus und die Lohengrin-Therme. Zudem befinden sich in der Umgebung eine Hausarztpraxis, eine Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten. Außerdem kommen regelmäßig Physio-, Logo-, und Ergotherapeuten in die Wohngemeinschaft.

Ein Zuhause mit Wohlfühlatmosphäre

Die Wohngemeinschaft in Bayreuth befindet sich im Erdgeschoss eines neuen Mehrparteienhauses, das 2018 bezugsfertig wurde. In den Räumlichkeiten der WG fühlt man sich sofort wohl. Vielleicht duftet es gerade verlockend in der Küche, in der gemeinsam gekocht und gebacken werden kann. Und dann wird natürlich auch gemeinsam gegessen. Entspannen kann man sich auf der Terrasse oder bei einem Spaziergang im Wohngebiet, auf dem wunderschönen Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau, in der Eremitage oder im Hofgarten. Bei der Einrichtung der Wohngemeinschaft wurde auf eine moderne Ausstattung und helle Räume geachtet. Somit entsteht rundum eine angenehme Atmosphäre für die bis zu 5 Bewohner*innen.

Broschüre downloaden

Die WG auf einen Blick

WG-Plätze

5 Klient*innen

✓ Qualifiziertes Fachpersonal

✓ Lage mit Nähe zur Innenstadt

✓ Wunderschönes umliegendes Gelände

✓ Kleine Terrasse

✓ Helle Räume mit moderner Ausstattung

✓ Umfassendes Freizeitangebot in der Umgebung

Franziska Trettner

Überleitungsmanagerin Region Süd-Ost

  • 0151 - 28346346
  • trettner@deutschefachpflege.de
  • Eindrücke der WG

    Beratungstermin Buchen

      Name*

      Telefon*

      Klientenalter*

      Pflegegrad*

      12345

      E-Mail*

      Postleitzahl*

      Krankheitsbild des/der Klient*in?*

      Ihr Anliegen*

      Hiermit bestätige ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben, und bestätige diese.

      Einwilligungserklärung

      Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

      Felder, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

      Unsere Vorteile

      Qualifiziertes
      Fachpersonal

      Persönliche
      Ansprechpartner

      Zusammenarbeit mit
      Ärzten und Fachtherapeuten

      Schnelle und professionelle
      Überleitung

      KRANKHEITSBILDER DER KLIENT*INNEN

      wg-kh

      ✓ Apallisches Syndrom (Wachkoma) mit Trachealkanüle

      ✓ Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

      ✓ Neurologische Erkrankungen, die eine Tracheotomie und/oder Beatmung erfordern

      ✓ Spinale Muskelatrophie

      ✓ Hoher Querschnitt

      ✓ Alle anderen Erkrankungen, die eine Tracheotomie oder (non)-invasive Beatmung zur Folge hatten